Haupttrends der Frühjahr-Sommer-Saison 2020

Oktober 3, 2020 Aus Von admin
Haupttrends der Frühjahr-Sommer-Saison 2020

Am Ende des Monats der Shows war es Zeit für die Hauptsache – die Haupttrends der nächsten Saison zusammenzufassen und hervorzuheben. New York, London, Mailand und Paris waren nicht gierig nach Modeentdeckungen, obwohl die Saison nicht als revolutionär bezeichnet werden kann.

Überraschenderweise können Sie im nächsten Frühjahr alle aktuellen Trends tragen, sei es Leder, Neon, Mini, Federn oder Anzüge mit Shorts. Folgen Sie diesem Link, um Ihren Stil in diesem Jahr zu finden: Einige völlig neue Richtungen sind jedoch absolut offensichtlich: https://warenza.de/damen/bekleidung. Das Auftreten von Trubel und Krinolinen, eine Faszination für die Kunstgeschichte, eine neue offene Sexualität, ein hypertrophierter „Abend“ und mehr als zwanzig weitere Punkte, auf die wir Ihnen raten, zu achten.

Kunst Inspiration

Erdem Moralioglu, Demna Gvasalia und Jonathan Anderson haben bei der Erstellung ihrer Sammlungen der Kunst der Vergangenheit besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Für Erdem, eine Fotografin des frühen 20. Jahrhunderts, wurde Tina Modotti, die Frida Kahlo und Diego Rivera kennenlernte, eine Muse für Erdem. Demna schuf seine Variationen zum Thema Kleider mit Krinolinen als Ode an die spanische Kunst, während Anderson sich dem Kostüm des 16. und 17. Jahrhunderts zuwandte.

Riesige Beute mit Petticoats

Haupttrends der Frühjahr-Sommer-Saison 2020



Historische Kostüme – Krinoline und Trubel – kehren zur Mode zurück. Anstatt die Schlankheit der Hüften zu betonen, kleiden wir uns für Abendveranstaltungen im Geist von Marie Antoinette.


Polo

Das T-Shirt kehrt in allen möglichen Variationen in die Kleiderschränke zurück. Sie können ein riesiges Poloshirt über Ihrem Lieblingskleid tragen, es mit Ihrem maskulinen Lieblingsoutfit kombinieren oder es, wie in der Paco Rabanne-Show, unter einem durchsichtigen Kettenhemd tragen.

Denim-Total-Bow

Haupttrends der Frühjahr-Sommer-Saison 2020



Denim will seine Positionen nicht aufgeben: Im nächsten Sommer wird Designern empfohlen, Jeansjacken an einem nackten Körper zu tragen und Jeans mit Jeans des gleichen Farbtons zu kombinieren.


Rote und pinkfarbene Kleider

Abendmode ist dramatischer als je zuvor. Wenn Sie im nächsten Frühjahr und Sommer an gesellschaftlichen Veranstaltungen teilnehmen möchten, wählen Sie unbedingt halbfarbige Outfits aus Rubin, scharlachrotem Mohn oder blendend hellem Fuchsia.

Schwarzweiss-Tartan

Die strengsten modischen Schwarz-Weiß-Karos der neuen Saison sollten auf jeden Fall in Ihrer Garderobe erscheinen. Wir tragen karierte Mäntel, Tweedkleider und Kostüme im Geiste von Cruella De Ville.

Riesige Fallschirme

Ein modischer Fallschirm bewahrt Sie vor unerwarteten Stürzen. Eine solche Silhouette wird in sechs Monaten ihren Höhepunkt erreichen. Wählen Sie wie mit Luft gefüllt, flauschige Regenmäntel, Jacken mit riesigen Ärmeln und Kleider mit riesigen Hauchen.

Blauer Minimalismus

Begeisterte Minimalisten werden in der nächsten Saison von Kopf bis Fuß in elektrischem Blau gehen wollen. Besonders für diejenigen, die unnötige Details in der Kleidung ablehnen, wird der perfekte einfache Schnitt von Mänteln, Hosen, Sweatshirts und Jacken in diesem Farbton gefärbt.

Lange Jeansröcke

Kurze Shorts und Röcke, die wir anziehen, sobald das Sommerwetter in die Stadt kommt, wurden durch Jeansröcke unter dem Knie ersetzt, die sowohl bei einem Festmahl als auch auf der ganzen Welt getragen werden können.